Wein ist Geschichte. Sie zu erzählen würde Bücher füllen. Besser gesagt, es wurden schon Unzählige darüber geschrieben. Dennoch ist es dem Weingut Erich Kroneder ein Anliegen, eine Geschichte zu erzählen. Eine Geschichte, in deren Mittelpunkt die Bilder stehen. Dies darum, um Augenblicke festzuhalten und in der Erinnerung zu verankern, damit sie jederzeit abrufbar sind.
 

Damit erfährt die alte Redensweisheit "ein Bild sagt mehr, als tausend Worte" ihren tieferen Sinn und verleiht dem Wein eine neue zeitliche Dimension, indem der Wein nicht nur Vergangenheit, sondern vielmehr Zukunft ist.